Lerne Gratis Englisch: 9 Kostenlose Wege, wie Du Englisch Lernen Kannst

Englisch online Lernen kostenlos

Hey,
du hast schon mal daran gedacht, Englisch zu lernen oder dein bereits vorhandenes Englisch aufzufrischen? Dann bist du hier genau richtig! Hier erfährst du, wo du kostenlos Englisch lernen kannst. Es gibt unzählige Möglichkeiten und ich werde dir ein paar davon vorstellen. Also, lass uns loslegen!

Es gibt viele verschiedene Optionen, wo du kostenlos Englisch lernen kannst. Zum Beispiel kannst du Online-Kurse auf Plattformen wie Coursera oder edX ausprobieren. Es gibt auch viele kostenlose Apps wie Duolingo, wo du Englisch lernen kannst. Oder du könntest auch ein paar englischsprachige Filme oder TV-Shows schauen, um dein Englisch zu verbessern. Es gibt auch viele YouTube-Kanäle, die kostenlose Englisch-Unterrichtsvideos anbieten. Also, probiere ein paar verschiedene Optionen aus und finde heraus, was am besten für dich funktioniert!

Kostenlose Englischkurse: Vergleiche die besten Apps – Duolingo, Busuu und Lingualia

Du hast dich entschieden, Englisch zu lernen und suchst nach dem perfekten kostenlosen Englischkurs? Wir haben die besten Apps für dich getestet und verglichen. Besonders empfehlenswert sind Duolingo, Busuu und Lingualia. Alle haben eine kostenlose Basisversion, mit der du die wichtigsten Grundlagen des Englischen lernen kannst.

Duolingo ist eine sehr bekannte App, die eine Vielzahl von interaktiven Aufgaben und Tests enthält, um deine Englischkenntnisse zu verbessern. Es gibt auch einen Chatbot, der dir beim Lernen helfen kann. Busuu ist eine hervorragende Option für Anfänger:innen, die schnell ein Grundverständnis des Englischen erwerben wollen. Es bietet eine Reihe von Audio- und Videoübungen, die sehr einfach zu befolgen sind. Auch Lingualia ist eine gute Wahl. Es bietet eine Reihe von verbalen und schriftlichen Aufgaben, die sich schnell an die Bedürfnisse des Lernenden anpassen.

Alle drei Apps sind sehr benutzerfreundlich und eignen sich für alle, die ein Grundverständnis des Englischen erwerben wollen. Alle bieten eine Reihe von kostenlosen Funktionen, aber sie bieten auch kostenpflichtige Abonnementoptionen mit erweiterten Funktionen. Wenn du also ein fortgeschrittenes Verständnis des Englischen erwerben willst, ist eines dieser kostenpflichtigen Abonnements möglicherweise die richtige Wahl.

Sprachlern-Apps: Lern Englisch und 23 weitere Sprachen!

Neben Englisch kannst du hier auch Deutsch, Spanisch und 23 weitere Sprachen lernen

Du hast schon mal darüber nachgedacht, eine neue Sprache zu lernen? Warum nicht mal ein Sprachlern-App ausprobieren? Es gibt mittlerweile einige Apps, mit denen man sich ganz einfach und bequem auf dem Handy eine neue Sprache aneignen kann. Wir stellen Dir hier zwei davon vor:

Mit Babbel kannst Du nicht nur Englisch lernen, sondern 14 weitere Sprachen! 40 Lektionen sind hier kostenlos – danach kannst Du ein Abo abschließen. Das ist eine tolle Möglichkeit, um erste Einblicke in eine neue Sprache zu erhalten.

Duolingo ist ebenfalls eine sehr beliebte Sprachlern-App. Sie wurde bereits von über 100 Millionen Nutzern genutzt. Neben Englisch kannst Du hier auch Deutsch, Spanisch und 23 weitere Sprachen lernen. Obwohl die App kostenlos ist, gibt es viele Funktionen, die Dir helfen, Deine Fortschritte zu verfolgen und zu verbessern. Warum also nicht mal eine Sprachlern-App ausprobieren? Es lohnt sich bestimmt!

Business Englisch-Kurs für Anfänger & Fortgeschrittene (C1)

Die App ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Business Englisch-Kurs ist dabei besonders beliebt. Er reicht bis ins C1-Sprachniveau. Damit bietet er auch fortgeschrittenen Nutzer*innen die Möglichkeit, ihr Englisch weiter zu verbessern. Der Kurs ist über verschiedene Geräte wie Smartphones, Tablets, Laptops und Desktops verfügbar. Dadurch kannst Du jederzeit und überall an Deiner Englisch-Kenntnisse feilen.

Lerne neue Sprache mit Duolingo – einfach & spielerisch

Duolingo ist eine tolle App für alle, die eine neue Sprache erlernen wollen. Es ist besonders für Personen geeignet, die keine Lust haben, gezielt Grammatikregeln oder Vokabeln auswendig zu lernen. Hier kannst du es spielerisch und damit unterbewusst lernen. Du wirst schnell merken, dass Duolingo dir das Lernen einer neuen Sprache erleichtert. Es ist eine lebendige App, die dir jeden Tag neue Herausforderungen stellt, sodass du deine Fähigkeiten verbessern kannst. So kannst du schnell Fortschritte machen und eine neue Sprache entdecken.

 Englischlernen kostenlos online

9 Tipps, um Englisch schnell und einfach zu lernen

Wenn du Englisch selbst lernen willst, gibt es einige Tipps, die dir helfen können. Hier sind 9 einfache Tricks, die du anwenden kannst:

1. Lern jeden Tag zehn neue Vokabeln. Wenn du kleine Schritte machst, kannst du dich allmählich verbessern.

2. Hänge Karteikarten mit englischen Vokabeln in deinem Zimmer auf, um sie dir einzuprägen.

3. Übersetze die Songtexte deiner Lieblingslieder ins Englische.

4. Schaue dir Serien und Filme in der englischen Originalversion an und versuche, die Dialoge zu verstehen.

5. Höre englische Podcasts. Es gibt viele interessante Themen, die du auf Englisch hören kannst.

6. Lies Bücher und Nachrichten auf Englisch. So kannst du deine Lesefähigkeit im Englischen verbessern.

7. Schaue dir englischsprachige YouTube-Videos an. Dort gibt es viele interessante Inhalte, die du auf Englisch konsumieren kannst.

8. Spiele Online-Spiele auf Englisch, um deine Fähigkeiten zu verbessern.

9. Rede so oft wie möglich mit Muttersprachlern. Auf diese Weise kannst du Anregungen erhalten und dein Englisch verbessern.

Wenn du diese Tipps und Tricks befolgst, kannst du dein Englisch schnell verbessern. Kürze deine Lernzeit und beginne noch heute mit dem Englischlernen!

Teste Duolingo Super 14 Tage lang kostenlos!

Du bist auf der Suche nach einer Möglichkeit eine neue Sprache zu lernen? Dann ist Duolingo Super genau das richtige für dich. Wie im Bild angedeutet, hast du die Möglichkeit, Duolingo Super 14 Tage lang kostenlos zu testen. Alles was du dafür machen musst ist dich vorab zu entscheiden, welches Abonnement du danach weiterführen möchtest.

Auf Duolingo Super erwarten dich professionelle Lektionen, Grammatik-Übungen, Sprachgeschichten und vieles mehr. Mit dem Premium-Abonnement erhältst du zusätzlich Zugang zu erweiterten Funktionen, wie zum Beispiel persönliche Fortschrittsanalysen, Tests und Sonderpreise. Durch ein lebendiges Gemeinschaftserlebnis, unterstützt dich Duolingo Super beim Lernen ein bisschen leichter und vor allem effizienter. Melde dich also jetzt kostenlos an und teste Duolingo Super 14 Tage lang!

Lerne Sprachen einfach & unterhaltsam mit Duolingo

Du kannst Sprachen ganz einfach und bequem auf Duolingo lernen. Unsere kostenlose Website und Apps machen das Lernen einer neuen Sprache zu einer unterhaltsamen Erfahrung. Duolingo bietet eine Vielzahl an Übungen zur Wiederholung und zum Lernen von neuem Wortschatz, die dabei helfen, eine neue Sprache zu erlernen. Auch kannst du deine Fortschritte kontinuierlich überprüfen und so deinen Erfolg im Sprachenlernen tracken. Mit unseren Apps kannst du Sprachen auch unterwegs lernen, während du auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit bist. So kannst du jederzeit und überall deine Sprachkenntnisse auffrischen.

Verbessere deine Sprachkenntnisse mit Babbel

Du möchtest deine Sprachkenntnisse auf ein neues Level heben? Dann ist Babbel genau das Richtige für dich! Einfach die App herunterladen und die kostenlose Testversion starten. Mit nur wenigen Klicks hast du Zugriff auf alle Lektionen und Kurse. Damit du sie nutzen kannst, musst du allerdings ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Aber keine Sorge, es lohnt sich: Neben modernen Lernmethoden und interaktiven Aufgaben erhältst du auch Zugang zu anderen Lerninhalten wie Dialogübungen und Grammatikerklärungen. Registriere dich jetzt und starte deine Reise, um deine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern!

Babbel Abo-Kosten: Spare Geld mit 6 Monats-Abo

Du überlegst, ob du dich für Babbel entscheiden sollst? Dann lohnt es sich, die Abo-Kosten einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Wenn du gleich für drei Monate buchst, zahlst du insgesamt 38,97 €, das entspricht einem Monatsbeitrag von 12,99 €. Aber wenn du dich von Anfang an für ein Sechs-Monats-Abo entscheidest, kostet das dich nur noch 59,94 €, was einem Monatsbeitrag von 9,99 € entspricht. Dies bedeutet, dass du über ein Sechs-Monats-Abo viel Geld sparen kannst. Wenn du dir unsicher bist, welches Abo du wählen sollst, kannst du die kostenlose Testversion nutzen und erstmal in Ruhe ausprobieren, ob Babbel das Richtige für dich ist.

Lerne Sprachen schneller mit Babbel: 96% bessere Ergebnisse nach 10 Std.

Du hast schon viel Zeit in Dein Sprachenlernen investiert, aber Du merkst noch immer keine Veränderung? Dann ist es an der Zeit, einmal Babbel auszuprobieren! Eine Studie der Michigan State University (MSU) hat gezeigt, dass 96 % der Studienteilnehmenden nach 10 Stunden Lernen mit Babbel bessere Testergebnisse in Grammatik und Wortschatz vorweisen konnten. 73% der Teilnehmenden konnten ihre Sprechkompetenzen sogar verbessern. Ob Du ein Anfänger oder ein Fortgeschrittener bist, Babbel bietet Dir ein individuelles Lernprogramm, das speziell auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Auf diese Weise kannst Du Deine Sprachfähigkeiten auf ein neues Level heben! Worauf wartest Du noch? Versuche es jetzt einmal mit Babbel und erlebe selbst, wie viel Spaß es machen kann, eine neue Sprache zu lernen!

 Kostenlose Englisch-Lernressourcen

Mondly: Mehr Sprachen als Babbel & schnelleres Lernen!

Mondly bietet noch mehr Sprachen als Babbel an. Warst du bei Babbel nicht fündig, schau dich doch mal bei Mondly um. Viele tolle Sprachen warten dort auf dich! Wenn es um die Lernmethode geht, hat Babbel aber die Nase vorn. Alle Inhalte werden speziell an deine Muttersprache angepasst und machen das Lernen so noch effektiver. Mit Mondly kannst du deine Sprachkenntnisse in kurzer Zeit auf das nächste Level bringen. Probiere es einfach mal aus!

Lerne 14 Sprachen mit Babbel: Abwechslungsreich & Erfolgreich!

Definitiv ist Babbel eine der besten Sprachlern-Apps. Mit ihr könnt ihr 14 verschiedene Sprachen lernen, von Englisch über Französisch bis hin zu Polnisch. Der Sprachkurs ist dabei so aufgebaut, dass er euch mit verschiedenen Aufgabentypen fordert und das Lernen so abwechslungsreich und interessant gestaltet. Auch der Erfolg kommt nicht zu kurz, denn mit regelmäßigem Lernen kannst du schnell Fortschritte machen und deine Sprachkenntnisse verbessern. Probiere es doch einfach mal aus und lerne deine Traum- oder Wunschsprache!

Top-15-Apps für Englisch-Lernen 2023 | Preply, Rosetta Stone, Memrise und mehr

Learn English for Kids•ABC English•English Central•English Learning Suite•My Big Campus•Skype English Lessons•Speakly•The English App

Du suchst nach der besten App, um Englisch zu lernen? Hier sind unsere Top-15-Apps für 2023! Preply, Rosetta Stone, Memrise und Babbel sind nur einige der besten Apps, die dir helfen können, deine Englischkenntnisse zu verbessern. Mit Duolingo kannst du dein Englisch auf ein neues Level bringen, indem du jeden Tag ein bisschen übst. LingoDeer hilft dir, ein Verständnis der Grammatik zu entwickeln. Mit Mondly kannst du mit Muttersprachlern sprechen und dich auf komplexere Aufgaben vorbereiten. Busuu bietet dir umfangreiche Lernmaterialien, um dein Englisch zu verbessern. Aber das ist noch nicht alles! Es gibt auch einige weitere Apps, die du ausprobieren solltest, wie Learn English for Kids, ABC English, English Central, English Learning Suite, My Big Campus, Skype English Lessons und Speakly. Mit der richtigen App kannst du schnell und einfach Englisch lernen und deine Fähigkeiten verbessern. Worauf wartest du also noch? Probiere eine dieser Apps aus und mach dich direkt an die Arbeit!

Konversationsfähigkeiten verbessern mit Babbel – mehr als Worte wiederholen

Babbel bietet Dir die Möglichkeit, Deine Konversationsfähigkeiten zu verbessern. Es gibt viele Übungen, die mehr als nur das Wiederholen einzelner Worte beinhalten. Du kannst komplexe Gesprächssituationen trainieren. Bei Babbel hast Du zudem eine viel größere Auswahl an Übungen als bei DuoLingo. Dort wird bei der Erstellung der Kurse sehr stark auf künstliche Intelligenz gesetzt. Wenn Du also tiefergehende Konversationsübungen machen möchtest, ist Babbel die bessere Wahl.

Mondly bietet 41 Sprachen – Mehr als Babbel!

Mondly bietet eine deutlich größere Auswahl an Sprachen als Babbel. Insgesamt sind es bei Mondly 41 angebotene Sprachen. Alle 14 Sprachen, die Babbel anbietet, sind auch bei Mondly verfügbar. Doch damit nicht genug: Mondly bietet Dir exklusiv noch weitere Sprachen an. Insgesamt stehen Dir bei Mondly also mehr als 40 Sprachen zur Verfügung, um Deine Sprachkenntnisse zu erweitern. Eine große Auswahl an Sprachen, die Dir die Möglichkeit gibt, Dich in einer ganzen Reihe verschiedener Sprachen zu verständigen. Worauf wartest Du noch? Probiere Mondly jetzt aus und erweitere Deine Sprachkenntnisse!

Lerne eine neue Sprache mit der einfachen Duolingo App!

Duolingo ist eine super App, um eine neue Sprache zu erlernen! Mit der hohen Benutzerfreundlichkeit wirst du schnell und einfach vorankommen. Die Übersetzungen aller Worte helfen dir, den Zusammenhang einer Aussage besser zu verstehen. Außerdem kannst du die Aufgaben ohne lange Wartezeiten machen, was das Erlebnis noch entspannter macht. Mit der App kannst du einfach und problemlos eine neue Sprache lernen und neue Wörter aufschnappen. Auch die Übungen sind sehr abwechslungsreich und man kann sich so schnell verbessern. Es gibt viele verschiedene Lernmethoden, die dir das Lernen erleichtern. Also, worauf wartest du noch? Hol dir die App und mach dich auf den Weg zum Sprachenprofi!

Lerne eine neue Sprache mit Duolingo oder Babbel!

Du bist auf der Suche nach einer Lern-App, um eine neue Sprache zu lernen? Dann bist Du bei Duolingo und Babbel an der richtigen Adresse. Beide Apps sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, um eine neue Sprache zu erlernen. Du kannst zum Beispiel Englisch, Spanisch, Französisch oder auch Deutsch lernen. Aber welche App ist besser? Der Preis und die Dauer der Lektionen unterscheiden sich. Bei Babbel kostet es circa 5 Euro pro Monat, Duolingo ist kostenlos. Jede Lektion bei Babbel dauert 10 Minuten, bei Duolingo sind es nur 5 Minuten. Wenn Du also nicht viel Geld und wenig Zeit hast, ist Duolingo genau das Richtige für Dich. Außerdem ist Duolingo einfach zu bedienen und bietet viele verschiedene Lernmethoden, wie zum Beispiel Wortspiele, Audioaufnahmen und Quizze. Also worauf wartest du noch? Probiere jetzt Duolingo aus und lerne deine Lieblingssprache!

Neue Startansicht bei Duolingo ab 1. November 2022

Ab dem 1. November 2022 können alle Lernenden die neue Startansicht von Duolingo nutzen. Diese Anpassung hilft dir dabei, einen besseren Überblick zu bekommen und deine Fortschritte zu verfolgen. Wenn du Fragen zur neuen Startansicht hast, findest du hier die Antworten.

Wir bei Duolingo verstehen, dass du daran interessiert sein kannst, wie du das Programm am besten nutzen kannst. Wir hören oft von Lernenden, dass sie sich nicht sicher sind, ob sie Duolingo auf die „richtige“ oder „beste“ Weise nutzen. In der neuen Startansicht kannst du deine Fortschritte verfolgen und dein Lernen optimieren, indem du deine persönlichen Ziele und Lernpläne verfolgst. Durch die neue Startansicht kannst du einen besseren Überblick über deine Fortschritte bekommen und deine Lernziele erreichen.

Gewinner: Verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse mit Wlingua & Memrise!

Unsere Gewinner sind Wlingua und Memrise! Wlingua ist die perfekte App für alle, die ihre Englischkenntnisse auf ein ganzheitliches Level bringen möchten. Sie bietet Dir eine umfassende Palette an Vokabeln und Grammatikregeln, die Dir dabei helfen werden, Deine Englischkenntnisse auf ein neues Level zu bringen. Memrise ist eine einfache Englisch-Lern-App, die insbesondere für Anfänger geeignet ist. Sie bietet Dir ein vielseitiges Programm, mit dem Du Deine Englischkenntnisse in kurzer Zeit erweitern kannst. Mit beiden Apps kannst Du Deine Englischkenntnisse schnell und effizient erweitern. Also worauf wartest Du noch? Lade Dir jetzt Wlingua und Memrise herunter und starte Dein Englisch-Lern-Abenteuer!

Kostenlose Sprachlern-Apps: Verbessere deine Sprachkenntnisse!

Du bist auf der Suche nach einem kostenlosen Sprachkurs? Dann bist du hier richtig! Wir stellen dir hier einige nützliche Apps vor, die dir dabei helfen, deine Sprachkenntnisse zu verbessern.

DuoLingo ist die vielleicht bekannteste kostenlose Sprachlern-App. Sie bietet über 100 Millionen Benutzern aus der ganzen Welt über 30 Sprachen an. Mit einer Vielzahl an lehrreichen Spielen und Tests, die dich auf jeder Stufe unterstützen, wirst du schnell Fortschritte machen.

MemRise bietet über 200 Sprachen, die du lernen kannst. Die App setzt auf eine Kombination aus Video, Audio und Text, um den Lernprozess zu erleichtern. Es gibt auch kleine Quiz, die dir dabei helfen, dein Wissen zu festigen.

HelloTalk ist eine weitere hilfreiche App, die dir dabei helfen kann, deine Sprachkenntnisse zu erweitern. Hier kannst du mit Muttersprachlern interagieren, um deine Sprache zu üben und zu verbessern. Mit Hilfe von Chat, Sprachnachrichten und Instant-Übersetzungen kannst du dein Wissen schnell erweitern.

Babbel ist eine weitere App, die eine große Anzahl an Sprachen anbietet. Es spielt dabei keine Rolle, ob du gerade erst anfängst oder schon fortgeschritten bist. Mit interaktiven Übungen, einem schnellen Lernsystem und einem personalisierten Lernplan wird das Lernen einfacher.

busuu bietet über 12 Sprachen an. Diese App unterstützt dich mit Audio- und Videounterricht und bietet dir die Möglichkeit, mit Muttersprachlern zu interagieren. Zusätzlich gibt es ein integriertes Wörterbuch, das dir bei der richtigen Aussprache hilft.

Insgesamt gibt es also viele verschiedene Möglichkeiten, kostenlos eine neue Sprache zu lernen. Egal, ob du gerade erst anfängst oder dein Wissen auf ein neues Level heben möchtest: Mit den oben genannten Apps kannst du deine Sprachkenntnisse deutlich verbessern! Probiere sie doch einfach mal aus und finde heraus, welche App am besten zu dir passt.

Schlussworte

Es gibt viele Möglichkeiten, kostenlos Englisch zu lernen. Zum Beispiel kannst du gratis Online-Lernkurse nutzen, Englisch-Podcasts hören oder dir Videos auf YouTube anschauen. Auch kannst du kostenlose Apps auf deinem Telefon installieren, um Englisch zu üben. Eine weitere Idee ist, mit deinen Freunden, die Englisch sprechen, zu sprechen, damit du üben und dein Englisch verbessern kannst. Es gibt so viele Möglichkeiten, kostenlos Englisch zu lernen, also probiere einfach aus und mach weiter, bis du die Ergebnisse siehst!

Du kannst es dir also zu Herzen nehmen, dass es eine Vielzahl an Möglichkeiten gibt, wie du kostenlos Englisch lernen kannst – ganz egal, ob du lieber mit einem Buch lernst, online nachschlägst oder an einer Sprachschule teilnimmst. Also, worauf wartest du noch? Lass uns loslegen und Englisch lernen!

Schreibe einen Kommentar